Graefestraße

Wohnen im urbanen Leben

5 hochwertige, revitalisierte Wohnungen zur Miete.

Die Graefestraße liegt mitten im urbanen Leben vom Essener Süden, zwischen dem Essener-Südviertel und Essen-Rüttenscheid. Ein viergeschossiges Bestandsgebäude wurde hier komplett entkernt und saniert und nach heutigen Vorstellungen von moderner Wohnkultur neu entwickelt. Insgesamt wurden 5 Mietwohnungen mit Balkonen realisiert, die interessante Perspektiven bieten: Die Wohnungen verfügen über Flächen zwischen 61 m² und 127 m² und bieten genug Möglichkeiten für unterschiedliche Ansprüche und Lebenssituationen.

Essen-Holsterhausen

Der Stadtteil Essen-Holsterhausen befindet sich in einer sehr zentralen Lage von Essen. Er grenzt an die Stadtteile Essen-Südviertel, Essen-Rüttenscheid, Essen-Frohnhausen und Essen-Margaretenhöhe. Holsterhausen zeichnet sich durch viele Grünflächen aus und hat außerdem sehr gute Anbindungen an den ÖPNV sowie an die Autobahn. Die Gemarkenstraße bildet mit sämtlichen Geschäften des alltäglichen Bedarfs ein kleines Zentrum und ist von der Graefestraße aus fußläufig zu erreichen.

Weitere Informationen

Sie möchten mehr über die Immobilien erfahren?